Forum 7: Dienstag, 11.11.2014, 14.00 - 17.00 Uhr

100% - yes, we can!: Regionen in Deutschland, Europa und der Welt machen's vor.

in englischer Sprache

English information (click here)

Das Forum soll Ein- und Ausblicke zu nationalen und internationalen 100ee-Ansätzen vermitteln, zum Blick über den Tellerrand und zum gegenseitigen Austausch anregen. Gegenwärtig schaut die Welt auf Energiewende-Pionier Deutschland, doch die deutsche Erneuerbare Energien-Politik hängt in der Schwebe: „Ein Mehr oder ein Weniger von Dezentralität fördern?“. Der in den deutschen 100ee-Regionen erprobte, dezentrale Energiesystemansatz ist zur Erfolgsgeschichte und zum Exportschlager geworden.

Leitfragen:

  • Wie ausbau- und transferfähig ist dieses Energiekonzept?
  • Wie wird es bereits in anderen Ländern angewandt?
  • Was ist notwendig, damit das 100ee-Konzept global an Fahrt aufnimmt und weitere lokale Energieakteure und Regierungen zur Energiewende motiviert?

 

Moderation:

 

Referenten:

  • Hans-Josef Fell, Botschafter der Kampagne Global100%RE
  • Prof. Dr. Jörg Raupach-Sumiya, Professor, International Management, College of Business Administration, Ritsumeikan University, Kyoto/Japan
  • Gordian Raacke, Executive Director Renewable Energy Long Island (USA)
  • Christoph Wolfsegger, Programm und Research Manager Klima- und Energiefonds
Anna Leidreiter
Pia Buschmann
Hans-Josef Fell
Prof. Dr. Jörg Raupach-Sumiya
Gordian Raacke
Christoph Wolfsegger