Forum 5: Dienstag, den 10.11.2015 14:00-15:30 Uhr

Ausschreibungen für erneuerbare Energien: Ergebnisse und Schlussfolgerungen

Die ersten beiden Pilot-Ausschreibungsrunden im Bereich der Photovoltaik-Freiflächenanlagen sind bereits abgeschlossen. Eine Ausweitung des Ausschreibungssystems auf PV-Dachanlagen und Windenergie ist für 2017 vorgesehen. Welche Ergebnisse zeigen die ersten Runden und welche Erfahrungen wurden mit dem Verfahren gemacht? Sind kleine Marktakteure oder Energiegenossenschaften zum Zuge gekommen? Inwieweit können die Erfahrungen auf die Ausschreibung von PV-Dachanlagen und Windenergie übertragen werden? Sind ggf. Sonderregeln für kleinere Marktakteure erforderlich? Diese und weitere Fragen werden mit Experten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, der Bundesnetzagentur und der Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften diskutiert.

Moderation:
Hanno Salecker, Referent im Fachgebiet I.2.3, Umweltbundesamt

Referenten:

 

 

Ralf Christmann
René Groß
Hanno Salecker
Dr. Philipp Leander Wolfshohl